Aktuelle Termine

Übersicht: Hier klicken

Die Ergebnisse

der Vorwoche: Hier klicken

Für Betreuer

Terminverwaltung: Hier klicken

Busreservierung: Hier klicken



Herzlich Willkommen beim SC Inzell e.V.

Inzeller Dorflauf am 30. Juni

Hier zur Teilnehmer- und Ergebnisseite: Hier klicken

Nähere Infos, Ausschreibung usw. unter der Rubrik Leichtathletik.

Die Vorbereitung hat begonnen

Nach einer der besten Saisonen der Fußballabteilung des SC Inzell, mit den Aufstiegen der 1. Mannschaft in die Kreisliga und der 2. Mannschaft in die A-Klasse, bittet Trainer Josef Weiss am 3. Juli zum Trainingsauftakt. Verändert hat sich der Kader der beiden Mannschaften wie folgt: Michel Hernandez wechselt vom Spielfeld auf die Trainerbank und ersetzt Hermann Söll als Co-Trainer, Andreas Treiner (hört auf) und Christian Bauregger (wechselt zum SC Weißbach) haben die Mannschaft verlassen. Neu im Kader sind aus der A-Jugend Timo Clement, Philip Gollinger, Luis Keilhofer, Jonas Öttl, Philipp Rieder und Jakob Spannring. Auch schließt sich Ex-Eisschnelllaufstar Hubert Hirschbichler der Mannschaft um Spielführer Armin Dumberger an. Erfreulich auch, dass Bernhard Hallweger und Andreas Plenk nach einjähriger Verletzungspause (beide Kreuzbandriss) wieder mit im Training sind.
Durch die nun anstehenden Trainingseinheiten und Testspiele gegen den SV Linde Tacherting (Freitag 13.07. 19.00 Uhr, Inzell), dem Turnier in Weißbach (Samstag, 14.07. 14.00 Uhr), gegen Hythe & Dibden FC aus England (Donnerstag 19.07. 19.00 Uhr, Inzell), gegen den UFC Ostermiething (Samstag 21.07. 15.00 Uhr) und gegen den SV Seeon (Samstag 28.07.2018 15.00 Uhr, Inzell) werden die Mannschaften auf den Saisonstart am 05.08.2018 gegen SV Riedering 14.00 Uhr in Riedering (1. Mannschaft) und am 04.08.2018 zuhause gegen den SV Leobendorf (2. Mannschaft) vorbereitet.

Sieger der Relegation



Stehend von links Abteilungsleiterin Erika Pohlner, Trainer 2.Mannschaft Martin Maier, Georg Haberlander, Matthias Schmidt, Peter Gschwendtner, Noah Hütter, Jannik Kreuer, Manfred Maier, Andi Wieser, Thommy Haberlander, Hubert Hirschbichler, Christian Lang, Andi Diessbacher, Hubert Foidl, Christoph Treiner, Anderl Plenk, Max Lackner, Michel Hernandez, Michi Pohlner, Raphael Buchauer, Andi Graf, Florian Rieder, Trainer Seppi Weiß und Michi Schollerer. Vordere Reihe v.li. Armin Dumberger, Markus Maier, Simon Maier, Robert Gruber, Berni Hallweger, Michi Eicher, Andi Treiner, Emmeran Gehmacher, Markus Pichler, Fabian Zeidler, Michi Schaffler, Andi Panitz, Lukas Lackner. Vorne liegend die beiden Torhüter Sebe Schwabl und Pirmin Gollinger

Mia san MEISTER!!



Stehend v.li. Trainer Martin Maier, Michi Schaffler, Andi Panitz, Dominik Molz , Jannik Kreuer, Armin Dumberger, Michi Rieder, Christian Lang, Florian Rieder, Toni Maier, Michel Hernandez, Anderl Plenk (verdeckt), Noah Hütter , Hubert Foidl, Max Lackner, Thommy Haberlander , Abteilungsleiterin Erika Pohlner und Georg Haberlander. Vorne v.li. Simon Maier, Markus Maier, Pirmin Gollinger , Emmeran Gehmacher, Andi Treiner, Raphael Buchauer, Michi Pohlner, Manfred Maier, Markus Pichler, Anderl Graf, Sebe Schwabl, Michi Eicher, Christian Bauregger, Peter Gschwendtner.

Unser Sportclub Inzell

In den verschiedenen Abteilungen unseres Vereins bieten wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten. Dabei stehen Sport, Spiel und Spaß im Mittelpunkt und auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.

Neben dem sportlichen Auftrag leisten wir in der Gemeinde Inzell durch die Ausrichtung verschiedener Veranstaltungen auch einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben.

Mit unserem Internetauftritt wollen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten eine weitere Möglichkeit bieten, sich ausführlich über unseren Verein und seine Aktivitäten zu informieren. Neben aktuellen Nachrichten und Veranstaltungen erfahren Sie einiges über die Geschichte des Vereins, den Vorstand, die einzelnen Abteilungen und deren Ansprechpartner. Aktuelle Informationen über Spieltermine, Trainingszeiten, Ergebnisse und Tabellen ergänzen das umfangreiche Angebot.

Und wenn Sie bei uns mitmachen wollen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!